Suche


<
99 / 166
>

 
12.01.2012

Chefarztwechsel in der Neurologischen Abteilung im Krankenhaus Lindenbrunn

Prof. Bernhard Hofferberth geht in den Ruhestand
 
Mit der Verabschiedung von Prof. Bernhard Hofferberth in den Ruhestand und der Übernahme der Chefarztposition durch Prof. Stefan Evers vollzieht sich ein Generationenwechsel in der Klinik für Neurologie am Krankenhaus Lindenbrunn. Nach einem Studium der Medizin an der Universität Münster begann Prof. Evers seine Weiterbildung in Neurologie am Universitätsklinikum in Münster. Für ein Jahr zog es ihn zu einem Forschungsaufenthalt nach London, danach wurde er zum Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Neurologie des Universitätsklinikums Münster berufen. Dort erfolgten auch die Habilitation und die Ernennung zum Professor und schließlich die Ernennung zum Leitenden Oberarzt. Prof. Evers hat auch die Weiterbildungen in Spezieller Schmerztherapie und in Neurologischer Intensivmedizin absolviert.

Die klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte von Prof. Evers liegen im Bereich der Schlaganfalldiagnostik und -therapie, der neurologischen Schmerzerkrankungen, der Epileptologie und der Behandlung mit Botulinumtoxin. Außerdem ist Prof. Evers als Gutachter bei zahlreichen Gerichten tätig. Sein besonderes Interesse gilt den Schmerzerkrankungen, so war er viele Jahre Präsident der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft sowie der Kopfschmerzsektion der Europäischen Neurologischen Gesellschaft. Aktuell ist er ehrenamtlich tätig als Generalsekretär der Internationalen Kopfschmerzgesellschaft.

Die im Krankenhaus Lindenbrunn hochqualifiziert vorgehalten bewährten Behandlungsverfahren der verschiedenen Rehabilitationsstufen werden auch unter seiner Leitung fortgeführt. Ein besonderes Augenmerk soll auf die Akutneurologie und die ambulante Versorgung gelegt werden.

Besonderen Wert legt Prof. Evers auf Kontakte zu den niedergelassenen Ärzten der Region und zu den angrenzenden Akutkrankenhäusern für Neurologie. Dadurch soll das Krankenhaus Lindenbrunn stärker mit der Region vernetzt werden.

Gleichzeitig mit der Berufung von Prof. Evers wurde die Neurologische Abteilung am Krankenhaus Lindenbrunn geteilt. Den Bereich der Frührehabilitation übernimmt als Chefarzt der langjährige leitende Oberarzt Dr. Matthias Ullmann.





Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap