Suche


<
22 / 166
>

 
22.06.2016

Gratulation zur bestandenen Ausbildung

Auszubildende in der Verwaltung bestehen Abschlussprüfungen zur/zum Bürokauffrau/-mann
 
Drei Jahre Ausbildung liegen hinter Katharina Grell und Dennis Gerner. Informationsverarbeitung. Rechnungswesen. Personalwesen. Beide haben im Oktober 2013 ihre Ausbildung zur/zum Bürokauffrau/-mann im Krankenhaus Lindenbrunn begonnen und am 21. Juni während einer Feierstunde im LaLu in Hameln ihre Abschlusszeugnisse der Handelslehranstalt entgegennehmen dürfen. Am vergangenen Freitag haben Geschäftsführer Frank Schmidt, Betriebsratsvorsitzender Gerold Nitschke und Personalleiter Michael Mai den Absolventen ihre Glückwünsche übermittelt. Gerold Nitschke betont: „Es ist toll, dass das Haus beide Auszubildende übernimmt und ihnen damit einen nahtlosen Übergang in das Berufsleben ermöglicht“. Alle wissen, wie wichtig es ist, einen möglichst lückenlosen Lebenslauf vorweisen zu können. Umso glücklicher scheinen die ehemaligen Auszubildenden über ihr Jobangebot zu sein.

Katharina Grell tritt ihre neue Stelle im Rechnungswesen an und ist ab sofort für die Pflegeeinrichtung im Zentrum zuständig. Bereits während ihrer Ausbildung hat sie die Arbeitsabläufe speziell für diese Einrichtung näher kennenlernen können. Dennis Gerner unterstützt ab sofort die Therapieplanung. Er kümmert sich fortan mit um die Erstellung der Therapiepläne im Lindenbrunn.

Beide sind sich einig. Durch die Möglichkeit, in den verschiedenen Abteilungen im Krankenhaus Lindenbrunn lernen zu können, werden die Zusammenhänge einzelner Arbeitsschritte transparenter und man begreift den Gesamtarbeitsablauf im Krankenhausalltag besser.




Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap