Suche


<
7 / 125
>

 
22.12.2017

Chinesische Gäste im Krankenhaus Lindenbrunn

Geriatrie-Chefärztin Dr. med. Andrea Dettmer-Flügge erklärt geriatrisches Konzept
 
Drei chinesische Gäste und drei Mitarbeiter der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben am 14. Dezember 2017 das Krankenhaus Lindenbrunn besucht. Die Ärzte aus Fernost sind für einen dreimonatigen Aufenthalt in Deutschland und lernen in dieser Zeit verschiedene Rehabilitationseinrichtungen kennen. Geriatrie-Chefärztin Dr. med. Andrea Dettmer-Flügge erklärt das geriatrische Konzept und das Leistungsspektrum des Lindenbrunns.

Anschließend führen Geriatrie-Chefärztin Dr. med. Andrea Dettmer-Flügge, Neurologie-Chefarzt Prof. Dr. med. Christian Winkler PhD, Mitglied der Krankenhausbetriebsleitung Friedhelm Albrecht und Therapieverantwortlicher Gerrit Hirsch die Gäste durch die Räumlichkeiten der Klinik. Besonders interessiert waren die Gäste aus Fernost an der Neuropsychologie. Und auch die Mitarbeiter der MHH haben sich gefreut, die Gelegenheit zu erhalten, eine Klinik der Region zu besuchen und Zeit zum Austausch zu haben.

Zum Abschluss des Treffens hat Albrecht das bald beginnende Bauvorhaben erläutert.





Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap