Suche




Das Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge ist eine modern ausgestatte Klinik und speziell auf die Diagnostik, Therapie und Pflege der Patienten mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen ausgerichtet. Es übernimmt somit eine wichtige Rolle für die Patientenversorgung im Landkreis Hameln-Pyrmont  und angrenzende Landkreise.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sind, vorerst befristet für 2 Jahre, Stellen als


Physiotherapeuten (w/m)


in Vollzeit (40 Stunden/Woche) oder in Teilzeit zu besetzen.


Es besteht die Option in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Der Aufgabenschwerpunkt erstreckt sich auf Therapieleistungen im Handlungsorien-tierten und Patientenzentrierten Aufgabenbereich zur Förderung der Rehabilitation.

Wir suchen qualifizierte Mitarbeiter/-innen mit:
  • einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum/r Physiotherapeuten/in
  • fachlicher und persönlicher Kompetenz im Umgang mit schwer betroffenen neurologischen und geriatrischen Patienten
  • Flexibilität bezüglich des Einsatzbereiches: neurologische und geriatrische Frührehabilitation, Neurologische und Geriatrische Rehabilitation
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • der Bereitschaft zum Schichtdienst inkl. Wochenend- und Feiertagsdiensten


Wir bieten:
  • eine selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • Unterstützung bei der beruflichen Fortbildung
  • eine monatliche Bruttovergütung bei 40 Stunden/Woche ohne Berufserfahrung 2.479,10 €, bei einer 2-jährigen Berufserfahrung 2.674,32 € und bei einer 6-jährigen Berufserfahrung 2.700,29 €
  • Möglichkeit zur Hospitation


Weitere Informationen zu unseren finanziellen Leistungen finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Krankenhaus Lindenbrunn
Herrn Hirsch
Lindenbrunn 1
31863 Coppenbrügge

g.hirsch@krankenhaus-lindenbrunn.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Therapieverantwortlicher und Leiter der Physiotherapie, Herr Hirsch, unter der Telefonnummer 05156 / 782-780 gerne zur Verfügung.

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap