Suche


Hilfe zur Selbsthilfe

Durch die Zusammenarbeit mit den regionalen Selbsthilfegruppen für Aphasiker unterstützen wir die wohnortnahe Einbindung der Betroffenen in das Netzwerk der Aphasie-Bewegung Niedersachsen. Wir betreuen die Gruppen in Coppenbrügge, Hameln, Hildesheim und Hannover unter dem Dach des Bundesverbandes. Bei Interesse vermitteln wir gerne den Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe in Wohnortnähe.

Die Aphasiker-Selbsthilfegruppen bieten Betroffenen und ihren Angehörigen neben dem Erfahrungsaustausch und Kontakt, die Möglichkeit neue gemeinsame Wege in der Bewältigung ihrer sprachlichen Schwierigkeiten zu beschreiten. Das Aphasie Regionalzentrum Lindenbrunn ist Bindeglied zwischen den örtlichen Gruppen und dem Landes- und Bundesverband der Aphasiebewegung.

Mit Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildungsveranstaltungen und Vorträgen durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Themenbereich "Neurogene Störungen der Kommunikationsfähigkeit", machen wir auf die besonderen Probleme und Herausforderungen, die eine Sprachstörung an alle Beteiligten stellt, aufmerksam.

Das Aphasie Regionalzentrum Lindenbrunn arbeitet in enger Kooperation mit dem Bundesverband Aphasie e.V. und dem Niedersächsischen Landesverband Aphasie e.V. zusammen, um das Beratungs- und Informationsangebot in Süd-Niedersachsen auszubauen.

Download Flyer

Selbsthilfegruppe Coppenbrügge
Selbsthilfegruppe Hameln
Selbsthilfegruppe Hildesheim
Selbsthilfegruppe Hannover

Aktuelle Termine

Eine Übersicht über alle aktuellen Termine der Selbsthilfegruppe Aphasie Coppenbrügge finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap