Suche


Ernährungsberatung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist mitentscheidend für unsere Vitalität, geistige Leistungsfähigkeit und körperliche Fitness. Sie trägt dazu bei, unser Immunsystem zu stärken, den Verlauf einer Krankheit positiv zu beeinflussen und gesundheitliche Beschwerden zu lindern.

Sich ausgewogen ernähren, das könnte jeder. Dennoch ist die Zahl der Menschen, die an den sogenannten "Wohlstandskrankheiten" leiden, in den letzten Jahren stark gestiegen. Ursachen für Gicht, Bluthochdruck, Diabetes und Co. sind häufig eine zu einseitige Ernährung. Als Folge können Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkte oder Schlaganfälle auftreten. Zudem können Fehl- und Mangelerscheinungen entstehen.

Studien haben ergeben, dass die Gesundheit durch eine ausgewogene Kost, kombiniert mit einer angepassten Lebensweise, gefördert und erhalten werden kann.

Unsere Diätassistentinnen arbeiten eng mit den Ernährungsmedizinern unserer Klinik zusammen, denen die fachliche Leitung der Abteilung obliegt. Gemeinsam setzen sie die wissenschaftlichen Erkenntnisse auf dem Gebiet der allgemeinen Ernährung und der speziellen Diätetik in die Praxis um.

Ziel der Beratung ist es, ein Ernährungsverhalten zu erreichen, das ernährungsbedingten Risiken bzw. Stoffwechselstörungen vorbeugt, sie mindert oder aufhebt und Krankheitsverläufe positiv beeinflusst.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ernährungsberatung

Tel.: 05156 / 782-888
Fax: 05156 / 782-155
ernaehrungsberatung@krankenhaus-lindenbrunn.de


Andrea Kreft

Diätassistentin

a.kreft@krankenhaus-lindenbrunn.de


Brigitte Wellmann

Diätassistentin

b.wellmann@krankenhaus-lindenbrunn.de

Download


Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap