Suche


Das Krankenhaus Lindenbrunn ist eine modern ausgestattete Klinik, die auf die Diagnostik, Therapie und Pflege von Patienten mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen spezialisiert ist. In diesen Disziplinen übernimmt die Klinik die Patientenversorgung für den Landkreis Hameln-Pyrmont und die angrenzenden Landkreise.

Zum 01.08.2023 bieten wir Ausbildungsstellen

zur/zum Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)


in unserem Kooperationsverbund an. Die theoretische Ausbildung findet in der Elisabeth-Selbert-Schule in Hameln statt.

Voraussetzungen für die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann

Sie verfügen über:
  • einen mittleren Schulabschluss oder
  • eine gleichwertige Schulbildung oder
  • einen Hauptschulabschluss bzw. eine gleichwertige Schulbildung in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung (Ausbildungsdauer mindestens zwei Jahre) oder
  • die staatliche Erlaubnis als Krankenpflegehelfer (m/w/d) bzw. als Pflegedienstassistent (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team.

Das spricht für uns:
  • vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten (spätere Übernahme gewünscht)
  • Ein offenes und hilfsbereites Team
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Kollegialer Zusammenhalt
  • Selbstgestaltetes Lernen und Arbeiten
  • Gezielte und individuelle Anleitung
  • Ausbildungsvergütung Brutto:
    1. Ausbildungsjahr = 1.242,36
    2. Ausbildungsjahr = 1.294,13 €
    3. Ausbildungsjahr = 1.397,66 €

Weitere Informationen zu unseren finanziellen Leistungen, finden Sie hier

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann nichts wie los:

Senden Sie Ihre Bewerbung an:
Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Lindenbrunn e. V.
Krankenhaus Lindenbrunn - Pflegedienstleitung
Lindenbrunn 1, 31863 Coppenbrügge

oder per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@krankenhaus-lindenbrunn.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedienstleiterin, Frau Hilgenböcker-Lange, gern unter der Telefonnummer 05156 / 782-412 zur Verfügung.



Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap