Suche



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist, vorerst befristet für 2 Jahre, eine Stelle als

Diätassistent (m/w/d)

mit einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden zu besetzen.


Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist möglich.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:
  • Durchführung von Beratungen und Schulungen zur Prävention und Rehabilitation
  • Erstellung und Berechnung der Diätpläne sowie Ernährungstherapiepläne
  • Patientenberatungen in Ernährungsfragen
  • Umsetzung ärztlicher Diätverordnungen


Sie verfügen über:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diätassistent, wünschenswert wäre eine Zusatzqualifikation in der enteralen und gastroenterologischen Ernährungstherapie oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • praktische Erfahrung in der Großküchentätigkeit
  • Innovationsfähigkeit und Kommunikationsvermögen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Team- und Kooperationsbereitschaft, Flexibilität


Wir bieten Ihnen:
  • Vergütung ohne Berufserfahrung monatlich 1.897,43 € brutto, bei einer 2-jährigen Berufserfahrung 2.065,91 € brutto und bei einer 6-jährigen Berufserfahrung 2.098,13 €.


Weitere Informationen zu unseren finanziellen Leistungen finden Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen der Therapieverantwortliche, Herr Hirsch, unter Tel. 05156 / 782-780 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Krankenhaus Lindenbrunn
Personalabteilung
Lindenbrunn 1
31863 Coppenbrügge
m.mai@krankenhaus-lindenbrunn.de

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap