Suche


Sie wollen Verantwortung übernehmen und sind interessiert langfristig eine
Führungsposition zu übernehmen? Dann starten Sie Ihre Karriere bei uns.

Mit unserem 24-monatigem Trainee-Programm im Rahmen des Berufsbildungswerks Deutscher Krankenhäuser e. V. (BBDK) bieten wir talentierten Hochschul-absolventen die Möglichkeit, Strukturen und Abläufe im Gesundheitswesen in ihrer Vielfalt kennenzulernen um sie damit auf zukünftige Führungsaufgaben im Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e. V. und der VBS Sozialbetriebe gGmbH mit seinen verschiedenen Einrichtungen (Krankenhaus und Alten-/Pflegeheime) vorzubereiten.

Zum 01.03.2020 ist die Stelle als

Trainee (m/w/d)

mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.


In den 24 Monaten absolvieren Sie Hospitationen in den verschiedenen Abteilungen des Krankenhauses Lindenbrunn, der Zentralverwaltung und den Heimen des Vereins bzw. der VBS Sozialbetriebe gGmbH, 2 dreimonatige Aufenthalte in anderen Kliniken sowie insgesamt 27 Blockseminare.

Sie verfügen über:
  • einen Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss der Betriebs- oder der Wirtschaftswissenschaft
  • idealerweise erste Erfahrungen durch Praktika oder berufliche Tätigkeiten im Gesundheitswesen
  • eine sichere Anwendung der gängigen MS-Office Produkte
  • selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Kompetenz für wirtschaftliche Entscheidungen, sicheres Auftreten
  • persönliche Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung


Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber und unseren finanziellen Leistungen, finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:


Krankenhaus Lindenbrunn
Personalabteilung
Lindenbrunn 1
31863 Coppenbrügge
m.mai@krankenhaus-lindenbrunn.de

Für weitere Informationen steht Ihnen gern der Personalleiter, Herr Mai, unter der Telefonnummer 05156 / 782-162 zur Verfügung.

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap